Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen
Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen

Nun habe ich mich auch mal hier ran gewagt, gemeinsam mit meiner Schwester haben wir die ersten Objekte einbetoniert. Was meinen Mann zu diversen Scherzen angeregt hat. Ich gebe zu es ist ja auch etwas ungewöhnlich und ich bin auch noch nicht so ganz überzeugt von Technick.

Im Prinzip gefallen mir unsere Werke gut und auch die Nachbarn haben wir in Erstaunen versetzt. Leider scheint das ganze aber weder so ganz Wasserfest zu sein, noch hält es intensieve Sonnenbestrahlung aus. Trotzdem werde ich Euch die Bilder nicht vorenthalten.

 

Mitlerweile gibt es da auch jede Menge neuer Materialien um mit dieser Technik zu arbeiten.

 

 

 

Dies ist eine alte Jeans meines Sohnes. Die haben wir mit der Masse eingeschmiert, nach 3 Stunden Trockenzeit wird sie erneut eingepinselt und nun muß sie mindestens 12 Stunden trocknen. Wie gesagt nun steht sie im Garten als Blumentopfständer.

 

 

 

Das ist eine kurze Sporthose meiner Söhne, die nun auch zu einem Blumentopf umgewandelt wurde. Leider ist sie immer wieder bei zu starker Sonneneinstrahlung eingesackt, aber man konnte sie dann wieder in Form biegen.

Zuerst habe ich die Baumwolltasche mit der Betontechnik bearbeitet. Nach dem Trocknen wurde sie mit Serviettenmotiven verziert.

Seiten die ich täglich besuche

 

Auf meinem Nachttisch:

 

 

Gesehen auf DVD: