Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen
Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen

 

Wie viele davon schmeißen wir achtlos weg!!!!!! Dabei kann man gerade aus ihnen so viele tolle Sachen machen.

Braucht ihr für eine Party Raumdekoration, dann schneidet den Kindern doch einfach die Rollen in Stücke, gebt ihnen Farben, verschiedene Papiere, Federn, Wolle eben alles was ihr so findet und laßt sie mal machen. Diese hier hat alle mein Sohn gebastelt ich habe sie nur noch an einem Faden aufgefädelt.

 

Für die Girlanden oder andere Basteleien könnt ihr die Rollen sogar mit Wico anmalen, mit Serviettentechnik verzieren, einfach nur mit Buntpapier und bunten Schnipsel oder in verschiedenen Farben Wellpappe. Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt, es gibt ja soviele tolle Bastelpapiere. Samtpuder oder Struckturpaste sieht bestimmt auch ganz toll aus.

 

 

Aus diesen Unterschiedlichen Rollen haben wir uns einen Stifteständer für den Schreibtisch gebastelt. Dafür schneidet ihr die Rollen in verschiedene Längen und klebt sie aneinander. Zum Schluß klebt ihr das Ganze noch auf ein Stück Welltpappe, oder auch ein angemaltes Stück Holz sieht hübsch aus.


Ferngläser und Rohre lassen sich gut mit Fingerfarben bemalen. Wenn ihr dann mit den Kindern spazieren geht, können sie diese mitnehmen.Da macht der Spaziergang oft gleich viel mehr Spaß.

Bäume kann man ganz leicht aus den Rollen basteln. So könnt ihr ganze Wälder herstellen. Dafür bemalt ihr die Rollen mit brauner Farbe und schneidet entweder eine Baumkrone aus Pappe aus. Dafür macht ihr an jeder Seite der Rolle einen Schlitz und in den steckt ihr die Baumkrone. Soll es ein Obstbaum sein befestigt ihr noch Äpfel, Birnen usw. aus Krepppapier.

Für die Palme nehmt ihr ein langes Stück Krepppapier, rollt es auf, steckt es in die Rolle und schneidet es oben ein.

Eierbecher gehen auch leicht und sehen hübsch aus. Dafür schneidet ihr immer Stücke von den Rollen ab und laßt sie von den Kindern verzieren, mit Wolle, Pappschnipseln, Federn, Glitzer usw. Ihr könnt dann auch noch Blumen aus Pappe ausschneiden und oben darauf kleben.

Serviettenringe

Tiere aus ganzen oder kleingeschnittenen Toilettenpapierrollen

 

 

Papierrollenhalter für Infopost

Für diesen Stifteständer nehmt ihr einen Deckel von irgend einem Glas. Füllt ihn mit lufttrocknendem Ton und steckt die Toilettenpapierrolle feste rein. Nach dem Trocknen könnt ihr die Rolle mit Wico, Servietten, Papierschnipseln, Farbe usw verzieren. Am Ende macht ihr vorsichtig die Löcher für die Stifte und fertig ist der Ständer.

 

 

 

 

Schloss aus Rollen

Seiten die ich täglich besuche

 

Auf meinem Nachttisch:

 

 

Gesehen auf DVD: