Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen
Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen

Maccarons

Seit einigen Wochen schwirren nun auch mir diese Macarons durch den Kopf. Ich habe mich jetzt durch einige Blogs gelesen und heute dann endlich mal das Experiment gestartet. Bis hier hin war alles noch ganz easy und sah gut aus. Auch wenn es mir sehr schwer fällt mich genau an Mengenangaben zu halten, da ich eher so ein "ungefähr" Bäcker und Kocher bin.

Leider sahen sie dann nach dem Backen so aus!!! Schnief!!!!

 

Also hab ich gleich nochmal ein Zweites versucht und die sahen nach dem Backen perfekt aus kleben aber am Backpapier fest. Die hätten wohl noch ein bißchen gebraucht, von innen, aber von oben fingen sie an zu dunkel zu werden.



 

 

Die aus der ersten Lage mit der Füllung, sehen halt nicht so schön aus, schmecken super lecker!

 

Von der zweiten Lage gibt einen wirklich "Perfekten". Ich werde also noch ein bißchen weiter üben.


Ich habe mich an das Anleitungsvideo von Aurélie gehalten.

Mehr Rezepte hier und hier.



Lemon Maccarons

Aus dem Urlaub in England habe ich mir ein Maccaronbuch mitgebracht und habe es jetzt nochmal probiert. Die waren einfach genial und haben super gut geklappt. 

Die Füllung ist Mascarpone mit einem bißchen Zitronensaft und Zitronenzesten gemischt, das kommt auf einen Maccaronhälft und auf die andere Hälfte kommt Lemon Curd, dann vorsichtig zusammen setzen.

 

 

Erdbeermaccarons:

Nach dem bewährten Rezept, diesmal nur mit Marscapone und Erdbeermarmeladenfüllung. Leider waren sie nach einem Tag total durchgeweicht.



 

 

 

Haselnussmaccarons mit Nußcreme gefüllt.

Seiten die ich täglich besuche

 

Auf meinem Nachttisch:

 

 

Gesehen auf DVD: