Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen
Heike`s Stempel und Bastelstube.....Reisen und das Leben genießen

2014 haben wir eine komplette Woche Urlaub in der Adventszeit gemacht und dabei viele Weihnachtsmärkte besucht. Los ging es in Nürnberg, ein typischer deutscher Weihnachtsmarkt, natürlich mit vielen "Nürnberger Würstchen" Buden und jede Menge Lebkuchen. Aufgefallen sind mir die einheitlichen weiß/roten Dächer von oben, also mir fehtl hier die Deko vorne an den Dächern. Die Stadt hat mir sehr gut gefallen, da fahren wir auf jeden Fall nochmal im Sommer hin.

Danach gab es einen kurzen Stopp in Regensburg auf dem Weihnachtsmarkt, der auch ganz hübsch war. Zur Schlossweihnacht fehlte uns leider die Zeit, das müssen wir noch ein anderes Mal machen. Unser eigentliches Ziel war aber Passau für zwei Übernachtungen.

Der Weihnachtsmarkt in Passau hat mir super gut gefallen, der wunderschöne Dom ist natürlich eine tolle Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Ich finde es immer schön wenn es auch mal andere Kunsthandwerksachen zu sehen gibt und auch das Essensangebot mal ein bißchen anders ist und das war es hier. Auch die Stadt ist richtig schön mit den kleinen Altstadtgassen, den vielen kleinen Cafes, Restaurants und Geschäften. Der Weg zum Veste Oberhaus lohnt sich schon alleine wegen dem traumhaften Ausblick und auch die durch Zufall entdeckten Wallfahrtstreppe zu Mariahilf ist etwas ganz besonderes. Einen kleine Krippenweg in der Stadt gibt es auch noch, also auf jeden Fall einen Besuch wert.

Seiten die ich täglich besuche

 

Auf meinem Nachttisch:

 

 

Gesehen auf DVD: